Posts by HonourHD | Max

    Finde ich auch ein wenig nervig, jedoch bin ich der Meinung, ihn ganz wegzumachen würde wie früher dazu führen, dass manche 3 Stacks EPs mit sich rumtragen und, sobald sie runterfallen, sie diese quer durch die Map spamen um zu überleben.
    Heisst, dass ich dafür bin, den Cooldown runterzuschrauben - so, dass man sie nicht spamen kann, jedoch auch nicht diese EP-Bugs auftreten, an denen gefühlt jeder stirbt.

    Stimmt, an das habe ich nicht gedacht. Wäre es denn theoretisch möglich, die Spieler auf eigene Verantwortung auf den PvP-Server zu schicken - vielleicht mit einer Warnungsmeldung, dass man Items verlieren kann? In meiner Idee von oben habe ich ja vom 1.15 Server als PvE-Server geredet. Würde man also ums Verrecken trotzdem kämpfen wollen, dann könnte man auf diesen Server gehen. Dass die Items dann weggenommen werden, finde ich eine faire Balance, da es doch sehr starke Items in den neuen Versionen des Spiels gibt.


    Ob dies möglich ist oder nicht, müssen die Devs sagen - denn auch vom Aufwand her wäre dies wahrscheinlich eine Menge mehr, wie wenn man das Ganze auf einen einzigen Server beschränken würde.

    Man könnte doch insgesamt 3 Server machen. Einen PvP (1.8), einen PvE (1.15) und eine Arena wo man, wenn man das denn will, von beiden Servern aus hinkommt.

    So haben alle was.

    Naja Gungame ist tatsächlich ein ganz guter Spielmodus, allerdings würde ich es abstreiten, das man dort gut PvP lernen kann, da sich dort meistens Leute aufhalten, die Full-Dia/Spawntrap oder jegliche andere Aktionen machen, die einen gerade daran hindern, besser in PvP zu werden. Aber ich fänd' es auch ganz in ordnung, wenn man GunGame einführen würde :)

    - MfG

    Wie wärs, wenn man es als eine Art Minigame machen würde? Wer als erstes ein gewisses Level erreicht, gewinnt und die nächste Runde beginnt - natürlich wird bei allen das Inventar und die Rüstung zurückgesetzt. Würde dem ganzen eine kleine Würze geben meiner Meinung nach.

    Laut einem Teammitglied ist es egal, ob man einen Hack aktiv hat, oder nicht. Solange man mit einem Client online ist, macht man sich strafbar, fertig.


    Ich wäre für eine Strafe für beide - wobei ein Gespräch mit Ender_Troll_ angebracht wäre...

    Habe ihn auch angeschrieben :D
    Ich werde seine Antwort hier schreiben:


    "Hey,


    grundsätzlich ja, weil diese Klicks nicht normal vanilla Minecraft möglich ist und das unnötig Cheatwerte produziert.
    Es kommt halt ganz darauf an, wie stark die klick sind ist bspw. 15 Klicks normal <-- BEISPIEL und du würdest durch die Maus 25 machen dann würde ich sagen ist noch ok, aber man soll es nicht übertreiben.
    Da leider in der Vergangenheit gerne dieses "In Maßen Ok" immer ausgenutzt wurde mussten wir handeln. Du musst es ja so sehen, du hast im Kampf mit jemanden Vorteile, wenn du durch die Maus mehr hits landest
    oder es werden EXP Flaschen perma gespammt, was manche stören könnte und unfähr anderen gegenüber. Um aber Ärger zu vermeiden, besser keins benutzen [Blocked Image: http://forum.thejungfamily.de/wcf/images/smilies/biggrin.png]"

    Du verwendest ein Zitat, dass meine Aussage befürwortet... Ich zitiere: "[...] ist Kritik damit eine Grundfunktion der denkenden Vernunft und wird, sofern sie auf das eigene Denken angewandt wird ein Wesensmerkmal der Gültigkeit Anspruch erhebenden Urteilsbildung."

    Damit ist wohl alles gesagt. Nächstes Mal das Zitat vielleicht mal durchlesen ._.


    Dieses Thema ist für mich aber nur noch OffTopic. Ich werde die Beiträge zwar stehen lassen, aber bitte darum, dieses Thema vorläufig zu schliessen :3

    @xXhafraluXx Bei uns in der Schweiz schreibt man keine ß sondern ss. Und vonwegen du könntest jeden kritisieren, auch wenn du nicht besser bist: Du solltest echt nicht kritisieren, wenn du nicht besser bist. Man sollte allgemein nicht kritisieren, aber das ist ein anderes Thema...


    Thema ist für mich nur noch OffTopic, ist mein letzter Beitrag dazu!